Jetzt buchen

Wassersport

Kanutour. Kajak. Rafting. Adventure im Wildwasser.

Actionfans stürzen sich in wilde Fluten, springen mit dem Wasserfall in den reißenden Fluss und seilen sich von schroffen Felsen ab.

Ischgl im Sommer

Raften & Canyoning

Erfahren Sie beim Canyoning den ultimativen Kick zwischen den Gebirgsschluchten. Rafting verspricht Riesenspaß mit Freunden und Familie – Wellenreiten auf dem Inn. Eine richtige Challenge, das Boot in Balance zu halten.

Für Kanu- und Kajaktouren empfehlen sich Sanna und Inn. Bei diesen Flussfahrten tobt das Adrenalin in den Adern.

Bezwingen Sie die wilden Bäche und Schluchten des Tiroler Oberlandes. Schluchten durchschwimmen, an tosenden Wasserfällen abseilen, von mächtigen Felsbrocken springen, in tiefgrüne Tümpel eintauchen, durch blankpolierte, natürliche Wasserrinnen rutschen uvm – sicher geführt durch einen staatlich geprüften Canyoningguide. Die „Alpenrosenschlucht“ im nahegelegenen Imst zählt zu den schönsten Touren in Tirol und ist speziell für Anfänger gut geeignet.

Die gewaltige Kraft des Wassers spüren

Gemeinsam den wilden Fluss hinunter und mit einem geprüften Raftguide sicher auf den tosenden Strecken unterwegs. Neoprenanzüge, Schwimmwesten etc. können ausgeliehen werden. Schwimmkenntnisse erforderlich und Badebekleidung bitte unbedingt mitbringen. Raftingsaison von Anfang Mai bis Ende September.

Cookie Settings

Diese Cookies werden verwendet, um Daten für das Online-Marketing bereitzustellen.
LinkedIn (cn_LinkedINActive)
Wird von LinkedIn genutzt, um Ihre Präferenzen zu speichern und Inhalte auf der Plattform zu personalisieren. Zudem werden auch Werbungen anhand der Daten auf Sie zugeschnitten.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird von Google Analytics genutzt, um Daten bezüglich Ihres Gerätes und Surf-Verhaltens zu sammeln. Kann Sie auf verschiedenen Geräten und Marketing-Kanälen wiedererkennen.
Facebook (cn_FacebookActive)
Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.